Was bedeutet ein Onboarding in Mitgliederbereichen?

Der Begriff Onboarding ist bekannt aus dem Personalmanagement. Es soll helfen, sich „an Bord“ des Unternehmens zurechtzufinden. In Mitgliederbereichen hat es dieselbe Funktion. Du kannst dir das ganze vorstellen, wie der Audio-Guide in einem Museum. Er führt mich als Museumsbesucherin durch das Museum und gibt mir zu allem standardisierte, aber wichtige Informationen.

Genauso sollte es in einem Mitgliederbereich laufen. Wenn ein neues Mitglied beitritt, sollte es sich begrüßt fühlen und eine kurze, virtuelle Tour durch den Mitgliederbereich bekommen. Hierbei soll der Fokus nicht wie bei dem Audio-Guide im Museum auf dem Inhalt liegen, sondern auf die Nutzungsmöglichkeiten.

Ziel des Onboardings ist, dem neuen Mitglied eine gute Übersicht zu geben, was ihn/sie erwartet, wo sich was befindet und wie die Plattform genutzt wird.

Wie kann ich meine Mitglieder bestmöglich willkommen heißen?

Es gibt verschieden Möglichkeiten des Onboardings. Die verschiedenen Möglichkeiten können auch beliebig kombiniert oder unabhängig voneinander verwendet werden.

  • E-Mail-Serie
  • Einführungskurs im Membership
  • virtuelle Tour durch den Mitgliederbereich
  • FAQ Bereich
  • physische Postkarte oder ein Paket
  • persönlicher Anruf
  • Kick-Off-Live Event

 

Deiner Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Fachleute sagen, je besser der Onboarding-Prozess ist, desto geringer ist die Kündigungsrate eines Mitgliederbereiches. Ich schließe mich dem an.

Falls du Sorge hast, dass du in deinem Onboarding Prozess deine neuen Mitglieder zu sehr an die Hand nimmst und zu viel erklärst, sei beruhigt. Sollte jemand sich sowieso schnell zurechtfinden, liest er/sie sich wahrscheinlich nicht alles aus deinem Onboarding-Prozess durch. Es wird dir aber in der Regel nicht böse genommen, dass dort mehr Informationen zu finden sind. Für weniger technisch avisierte Mitglieder ist eine genaue Erklärung zu der Funktionalität wahres Goldwert.

Du möchtest häufig gemachte Fehler beim Onboarding-Prozess vermeiden?

Dann lies dir meinen Blogartikel durch: Die Mitglieder richtig begrüßen – 3 Fehler, die du beim Onboarding in deinem Membership vermeiden kannst

➢ zurück zur Übersicht

Du hast noch Fragen dazu? Dann hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deiner Frage.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner